„Mit Tanz und Stille neue Kraft schöpfen“

VonKarla Müller

„Mit Tanz und Stille neue Kraft schöpfen“

Samstag, 23. November 2019

Ein Tag für mich

Für alle, die sich in dieser Zeit Stille, Entspannung, innere Einkehr, Zeit für sich und sanfte Bewegung wünschen. An diesem Tag werden Phasen der Stille, der Meditation und Tanz abwechseln. Du hast Zeit und Raum zum Innehalten und Ausatmen um wieder bei dir anzukommen und deine eigene Mitte zu stärken.


Ein Tag für mich mit Tanz und Stille

Es liegt im Stillesein eine wunderbare
Macht der Klärung, der Reinigung,
der Sammlung auf das Wesentliche
D. Bonhoeffer

Das Bedürfnis nach Stille, Innehalten, Entspannung, und Entschleunigung kommt in unserem eher hektischen Alltag oft zu kurz. Doch wir brauchen diese Phasen um aufzutanken. Die Natur ist da weiser- sie zieht sich in ihr Inneres zurück um neue Kräfte zu sammeln.
An diesem Tanztag wollen wir diesem Bedürfnis Raum geben.

Er schenkt dir Zeit dich in Phasen der Stille als auch in Bewegung und Tanz zu erleben und öffnet Türen zu dem Ort deiner inneren Kraftquelle.
Ich unterstütze dich dabei mit ausgewählter Musik, mit leichten Übungen, geführter Anleitung und einfühlsamer Begleitung, jenseits von Bewertung.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Zeit: Zeit: 11.30 – 16.30 Uhr
Ort: Lukas Kirche, Rögeneck 25, 22359 Hamburg (U1-Volksdorf)
Teilnahme: € 60,- bei Anmeldung und Bezahlung bis 2.11. danach € 70,-
Mitbringen: Decke, warme Socken, bzw. Kleidung, kleinen Pausensnack

Über den Autor

Karla Müller administrator

Schreibe eine Antwort